Pages Menu
Categories Menu

Mehr als 1.900 Babys geboren, sowie medizinische Betreuung von über 6.000 Frauen in Patty’s Child Clinic in Chilllianwala

München: Monatlich erhalten wir Berichte, um die Entwicklung der Klink verfolgen zu können. Hier sehen Sie die Zahlen von Februar bis August 2017. Die Ergebnisse sind äußerst positiv, denn sie zeigen keine einzige Totgeburt auf. 

Wir sind in ständigem engen Kontakt mit der Patty’s Child Clinic in Chilllianwala seit ihrer Eröffnung im Januar 2016. Mr. Ahsan Mehmood Baba, der Präsident des Chillianwala Lions Club, überwacht den Fortschritt der ersten der Patty’s Child Kliniken. Die monatlichen Berichte, die uns von ihm zur Verfügung gestellt werden, zeigen die konstant positive Entwicklung mehrerer Schlüsselfaktoren: bis heute kam es weder zu Totgeburten, noch dem Tod Neugeborener, noch dem Tod von Müttern. Die detaillierten Zahlen können dem Anhang entnommen werden. 

Patty’s Child Clinics Pakistan

Das Projekt der Patty’s Child Kliniken ist eine Initiative von Patricia Poetis, die das Bedürfnis werdender Mütter für medizinische Versorgung in den ländlichen Gegenden Pakistans erkannte. 

Die Kliniken unterstützen werdende Mütter und ihre neugeborenen Kinder und stellen weitreichende medizinische Versorgung für die Zeit nach der Geburt für sowohl Mutter als auch Kind zur Verfügung. Frau Poetis, die Ehefrau von Honorarkonsul Dr. Pantelis Christian Poetis, war ebenfalls in dem Spendenaufruf nach der Flutkatastrophe in Pakistan engagiert, der von dem Konsulat und den Lions Clubs initiiert wurde. Der Aufruf führte zu über €150.000, welche in den Wiederaufbau von Schulen und Häusern in Charsadda und Faisalabad investiert wurden.

An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen uns bei dem Personal des Gesundheitsministeriums des Distrikts für ihr professionelles Management der Klinik zu bedanken und natürlich auch bei allen unseren pakistanischen Freunden, die diese unterstützen. 

Anhang: Detaillierte Auflistung der Zahlen.

Februar:

1702_Report_ret

Betreute Geburten: 77

Totgeburten: 0

Tod Neugeborener: 0

Tod der Mutter während der Geburt: 0

Weiterleitung von Fällen mit Komplikationen: 1

Impfungen: 5

Postnatale Besuche: 78

Empfänger von Kontrazeptiva: 440

Beratung in der Familienplanung: 57

März:

1703_Report_ret

Betreute Geburten: 93

Totgeburten: 0

Tod Neugeborener: 0

Tod der Mutter während der Geburt: 0

Weiterleitung von Fällen mit Komplikationen: 3

Impfungen: 12

Postnatale Besuche: 111

Empfänger von Kontrazeptiva: 50

Beratung in der Familienplanung: 460

April:

1704_Report_ret

Betreute Geburten: 92

Totgeburten: 0

Tod Neugeborener: 0

Tod der Mutter während der Geburt: 0

Weiterleitung von Fällen mit Komplikationen: 0

Impfungen: 10

Postnatale Besuche: 93

Empfänger von Kontrazeptiva: 48

Beratung in der Familienplanung: 390

Mai:

1705_Report_ret

Betreute Geburten: 92

Totgeburten: 0

Tod Neugeborener: 0

Tod der Mutter während der Geburt: 0

Weiterleitung von Fällen mit Komplikationen: 4

Impfungen: 4

Postnatale Besuche: 85

Empfänger von Kontrazeptiva: 50

Beratung in der Familienplanung: 255

Juni:

folgt in Kürze

Juli:

1707_Report_ret

Betreute Geburten: 91

Totgeburten: 0

Tod Neugeborener: 0

Tod der Mutter während der Geburt: 0

Weiterleitung von Fällen mit Komplikationen: 1

Impfungen: 40

Postnatale Besuche: 79

Empfänger von Kontrazeptiva: 50

Beratung in der Familienplanung: 480

August:

1708_Report_ret

Betreute Geburten: 94

Totgeburten: 0

Tod Neugeborener: 0

Tod der Mutter während der Geburt: 0

Weiterleitung von Fällen mit Komplikationen: 4

Impfungen: 25

Postnatale Besuche: 110

Empfänger von Kontrazeptiva: 63

Beratung in der Familienplanung: 815